Herzlich Willkommen bei den
Schwimmern des TVE Greven

Training im Freibad

15.06.2020

Ab Freitag, 19. Juni, findet das Training wieder im Freibad statt.
Die Wettkampfschwimmer starten am Freitag um 17:30 Uhr, für alle anderen Gruppen geht es am kommenden Montag, ebenfalls um 17:30 Uhr los. Wie genau das Training ablaufen wird, klärt sich im Laufe der Woche. Dabei sollen auch die neuen Lockerungen in Nordrhein-Westfalen berücksichtigt werden.
Aktuell 18.06.2020: Bisher wurde nur das Hygienekonzept aus dem Mai vom Gesundheitsamt genehmigt. Die aktuellen Lockerungen können daher von uns noch nich angewandt werden.

Hygieneregeln Freibad ansehen

Deutsches Sportabzeichen

27.05.2020

BildCorona wirbelt nach wie vor unsere Trainingszeiten gewaltig durcheinander. Dies gibt uns aber auch die Möglichkeit, bereits jetzt mittwochs (18:00 Uhr, Sportplatz Emsaue) die Prüfungen für das Deutsche Sportabzeichen abzulegen. In den Kategorien Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination können verschiedene Sportarten ausgewählt werden, um - bei entsprechender Leistung - das Abzeichen in Gold, Silber oder Bronze zu erlangen.

Leistungskatalog Kinder und Jugendliche ansehen
Leistungskatalog Erwachsene ansehen

Sternstunden des Lokalsports

14.05.2020

BildIm Rahmen der Serie „Sternstunden des Lokalsports“ schreibt Stefan Bamberg über die wilden 80er-Jahre der TVE-Schwimmabteilung. Es war die Zeit des ersten Grevener Sprinterpokals und eines prominent besetzten 24-Stunden-Schwimmens. Oder anders ausgedrückt: Von kurzen Strecken und langen Nächten. weiterlesen

Greven gemeinsam um die ganze Welt

22.04.2020

BildDas eigentliche Ziel verfehlt und trotz einen großen Erfolg gefeiert. Das gelang nun den vielen Grevener Teilnehmern am Projekt Erdumrundung, initiiert durch den TVE Greven. Gut 30 000 statt der zunächst anvisierten 40 000 Kilometer kamen bei der Lauf-Aktion zusammen. Dennoch freuten sich sich die Organisatoren sichtlich über die vielen Kilometer, die am Ende zusammenkamen. weiterlesen (wn.de)

Greven gemeinsam um die ganze Welt

15.04.2020

BildEinzeln laufen – Zusammen Großes bewegen

Unter diesem spannenden Motto fordern der TVE und die DJK zusammen mit dem Stadtsportverband Grevens Bürgerinnen und Bürger zu einer einzigartigen Osterchallenge heraus:

In acht Tagen 40.000 Kilometer laufen

und dabei Gutes tun. Nicht nur für sich, sondern auch für die Grevener Tafel.

Unter Beachtung der derzeit gültigen Bestimmungen gilt es, vom 12. bis 19. April als Spaziergänger, Walker, Jogger oder Sprinter möglichst viele Kilometer zu Fuß zurückzulegen und uns die Streckenlänge mitzuteilen. Die Teilnahme ist alleine, zu zweit oder in der Familie möglich. Eine Mitgliedschaft in einem der teilnehmenden Vereine ist nicht notwendig – alle sollen mitmachen! Vom Krisenstab der Stadt Greven wurde die Aktion geprüft und zur Durchführung freigegeben.
Jeder dokumentierte Kilometer wird von der Volksbank Greven und dem Lions Club Steinfurt mit einer Spende von 10 Cents zu Gunsten der Grevener Tafel honoriert. Natürlich wäre es ein schönes Zeichen, wenn auch die Läuferinnen und Läufer mit einer Spende die wichtige Arbeit der Tafel unterstützen würden.
Unter den Teilnehmern werden nach der Aktion auch zahlreiche Gutscheine für Angebote der Vereine verlost.

Infos zur Aktion ansehen
direkt zur Kilometereingabe: www.greven-gemeinsam-um-die-ganze-welt.de

Weitere Meldungen findet ihr unter dem Punkt News

 
Kontakt | Links | Impressum
Copyright © 2020 Jan Kleimeier. Alle Rechte vorbehalten.